Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


topics:messaging:start

Messaging

Im Bereich Messaging stellt sich oft die Frage, welche Messaging App man denn verwenden sollte. Da unterschiedliche Menschen auch unterschiedliche Anforderungen an solch ein System haben ist diese Frage so nicht zu lösen, denn es geht nicht um die App. Um ein Messenger-Hopping zu vermeiden ist es wichtiger, sich kurz mit den 3 zugrunde liegenden Messaging Netzwerken zu befassen:

  • Zentralisierte Messaging Netzwerke
  • Dezentralisierte (Föderierte) Messaging Netzwerke
  • Serverlose (Peer 2 Peer) Messaging Netzwerke

Unter Systemvergleich sind die wesentlichen Unterschiede kurz zusammengefasst.

Zentralisierte Messaging Netzwerke

Sie haben die bekannten Nachteile der zentralen Datenhaltung und -verwertung. Die Kontrolle über das jeweilige Netzwerk liegt komplett bei der betreibenden Firma, und in der Regel gibt es pro Netzwerk genau eine App. Zentralisierte Messaging Netzwerk sind:

  • Signal
  • Threema
  • WhatsApp

Dezentralisierte (Föderierte) Messaging Netzwerke

Sie vermeiden eine zentrale Datenhaltung und -Verwertung, denn die Informationen werden ähnlich wie bei E-Mail auf viele Server verteilt. Auch gibt es keine zentrale Kontrolle des Netzwerks. In der Regel gibt es pro Netzwerk mehrere Apps und man kann sich daher aussuchen, was einem persönlich gefällt. Dezentralisierte Messaging Netzwerke sind:

Serverlose (Peer 2 Peer) Messaging Netzwerke

Sie vermeiden die Nutzung von Servern zum Informationsaustausch und verbinden sich direkt miteinander. Diese Projekte stehen allerdings noch recht weit am Anfang und stellen noch nicht alle gewohnten / gewünschten Funktionen zur Verfügung. Apps für serverlose Messaging Netzwerke sind:

Ergebnis

Als Ergebnis empfiehlt sich daher neben der Verwendung seines bisher genutzten, zentralen Messengers die zusätzliche Nutzung eines dezentralisierten (föderierten) Messengers. Eine Referenzseite zu diesem Thema ist die Webseite Freie Messenger. Auch wird dort sehr gut beschrieben, warum man einen freien Messenger einsetzen sollte.

Im Folgenden soll zunächst nur detailiert auf das XMPP-Netzwerk eingegangen werden, da das System seit Jahren im Einsatz ist, stetig weiterentwickelt wurde und das Protokoll erweiterbar ist. Das Untermenü XMPP beschreibt das Netzwerk und richtet sich an Personen, die an der Verwendung eines verteilten (föderierten) Messengersystems interessiert sind.

topics/messaging/start.txt · Zuletzt geändert: 2021/02/04 15:58 von hse

Mastodon